Der Festplattenhersteller Seagate hat auf der CES in Las Vegas einen Thunderbolt-Adapter für seine GoFlex-Festplattenserie angekündigt. Externe GoFlex-Festplatten zeichnen sich dadurch aus, dass sie per Adapter über unterschiedliche Schnittstellen kommunizieren können. Bereits im ersten Quartal soll der Thunderbolt-Adapter für 2,5″-GoFlex-Festplatten zum Preis von 99 US-Dollar erscheinen. Im Sommer soll dann die Variante für die grössere 3,5″-Geoflex-Serie auf den Markt kommen. Da externe GoFlex-Festplatten ab ca. 100 Euro im Handel erhältlich sind, steht also bereits in Kürze zum Preis von ca. 200 Euro eine günstige 2,5″-Thunderbolt-Lösung zur Verfügung. In Anbetracht stetig sinkender Preise für schnelle Solid State Drives sicher eine interessante Lösung für die neuen Macs mit Thunderbolt-Schnittstelle.

Von am .

Keine ähnlichen Beiträge.

Getagged mit: 

Eine Antwort zu Externe Thunderbolt-Festplatte für rund 200 Euro im Anmarsch.

  1. „GoFlex“, nicht „GeoFlex“. :-)

    Man kann an den 2,5″-Adaptern übrigens beliebige nackte 2,5″-Festplatten anschließen. Sehr praktisch, um schnell Daten umzukopieren, wenn man im Notebook eine größere Festplatte einbaut. Zuverlässige Adapter von SATA zu FireWire sind ansonsten teuer und dünn gesät.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Slider by webdesign